Kürbisspätzle

Zutaten für 4 Personen:

100 gKürbis gekocht
2 Stk.Eier groß
100 mlMilch
250 gWeizenmehl
25 gButter
1 TLSalz
1/2 TLgeriebene Muskatnuss

Zubereitung der Spätzle:

Eier und Milch miteinander verquirlen.
Mehl, Salz und Muskatnuss hinzufügen und verühren.
Kürbis fein reiben und unter den Teig mengen. 
In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
Spätzlehobel auf den Topf setzen und die Masse in das Wasser reiben.
Spätzle kurz aufkochen lassen (Kochdauer ca. 2 Minuten).
Fertigen Spätzle mit einem Schöpfer aus dem Wasser heben. 
Anschließend die noch heißen Spätzle mit Butter vermischen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.