Luoyang

Unterwegs:
Zug fahren in China war mein größtes Glück. Absolut entspannt von A nach B reisen und heißes Wasser für Tee, sowie warme Speisen standen immer zur Verfügung. In Luoyang angekommen habe ich mich gleich in den Bus gesetzt, der unterwegs mal kurz zu brennen begonnen hat. In China kein Problem, man geht einfach weg, gemeinsam mit dem Busfahrer, der scheinbar auch nicht wirklich Lust hatte einen brennenden Bus zu löschen. Also Versuch zwei, neuer Bus und dann doch sicher im Hotel angekommen. TIPP: Beitrag über Tipps für China lesen

Sehenswürdigkeiten/Ausflugsziele:
Luoyang hat nicht wirklich Charme – es ist einfach eine Industriestadt mit zahlreichen Hochhäusern. Doch wenn man genauer hinsieht, findet man wunderschöne und leere Park und Tempelanlagen. Die beeindruckendste Tempelanlage meiner gesamten Reise, den Tempel des weißen Pferdes, durfte ich fast alleine genießen und ich verbrachte dort erholsame Minuten bei Sonnenuntergang. Bekannt jedoch ist Luoyang für die Longmen-Grotten am Yi-Fluss. Dort reihen sich tausende kleine und große Buddha Statuen in Höhlen aneinander. Man kann sich einfach nicht satt sehen, so detailreich sind die Statuen gestaltet. (Tipp: Keine Reise buchen,sondern einfach mit dem Bus zum Eingang fahren. Die Fahrt kostet nur 2 Yuen,den Eintritt kann man vor Ort bezahlen und es ist sehr viel entspannter, als in der Gruppe durchgeschleust zu werden. Google Maps findet immer die richtige Busverbindung) Neben der Grotte ist Luoyang bei Reisenden auch für den Shaolin Tempel bekannt, welchen ich jedoch ausgelassen habe, da mir von mehreren Seiten gesagt wurde, dass er eine Touristenfalle ist. Im Stadtzentrum gibt es noch viel mehr zu entdecken. Hier reihen sich wunderschöne Straßen und altertümliche Gebäude aneinander.

Longmen-Grotte

Tempel des weißen Pferdes

Botanischer Garten

Streefood Market


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.